Beratungen im Zuge des Pilotprojekts erfolgreich abgeschlossen

Unsere Beraterin Eva Lüning ist durch die drei Kreise Soest, Siegen-Wittgenstein und Warendorf gefahren und hat Unternehmen beraten!

Die Unternehmen waren begeistert und froh über die fachliche Expertise:

„Ich würde dafür plädieren, dass eine Sensibilisierung für das Thema Klimafolgenanpassung auf einer breiten Basis stattfindet. Insbesondere bei Hochwasser- und Starkregengefahren müssen alle Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen zusammenarbeiten.“ (OKA Verkehrs- und Werbetechnik)

„Die Situation von außen zu betrachten liefert einen anderen Blick auf das Unternehmen. Es wurde auf Dinge aufmerksam gemacht, die bereits mit einfachen Maßnahmen umzusetzen sind. Das fand ich sehr gut.“ (Ohrmann Montagetechnik)

Wir freuen uns bei der kommenden Abschlussveranstaltung am 30. Mai alle Unternehmen noch einmal wieder zu sehen.